Lieferbedingungen

Lieferung

Grundsätzlich stellen wir die Ware ab unserem Lager Warstein zur Abholung bereit und es obliegt dem Besteller ob er diese Persönlich, durch einen Bevollmächtigten oder durch ein von Ihm beauftragtes Transportunternehmen abholen läßt.

Auf Wunsch liefern wir die Ware, üblicherweise mit Paketdiensten, Kurieren und  Spediteuren auch an, und bieten diese Option bei auswärtigen Kunden meist automatisch oder auf Nachfrage mit an. Der Versand erfolgt jedoch stets für Rechnung und Gefahr des Empfängers und nach unserer Wahl per Paketdienst, Kurier oder Spedition. Der Versand unserer Produkte erfolgt stets versichert. Die Versandkosten werden separat (nach Gewicht,Volumen,Entfernung) berechnet. Wir berechnen nur die tatsächlich anfallenden Kosten für Porto und Verpackung. Dieses wird separat in der Rechnung ausgewiesen. Die Regellaufzeit bei Paketdiensten und Spediteuren innerhalb Deutschlands beträgt 2-3 Tage (außer Inselanlieferungen).

Eine verspätete oder falsche Zustellung die der Spediteur zu verantworten hat gehen zu Lasten des Bestellers und berechtigen insbesondere nicht zur Minderung.

Expressversand in Deutschland

Auf Wunsch versenden wir Ihre Bestellung so, das am nächsten Werktag die Ware angeliefert wird. Die zusätzlichen Kosten erfagen Sie am besten telefonisch, da diese vom Gewicht, Volumen, Uhrzeit und Tag der Zustellung stark differieren können. Dieser Service ist zurzeit nur für Deutschland verfügbar.

Warenannahme

Bei Erhalt der Ware ist diese sorgfältig auf erkennbare Transportschäden zu prüfen.

Von außen erkennbare Transportschäden sind im Beisein des Zustellers schriftlich zu Dokumentieren und vom Zusteller gegenzuzeichnen.

Sofern Sie eine Beschädigung erkennen, ist der Inhalt im Beisein des Zustellers mit dem Lieferschein abzugleichen. Etwagige Fehlbestände zu schriftlich zu dokumentieren.

Wird ein Transportschaden erst später erkannt, ist dieser unbedingt innerhalb von 7 Tagen dem Spediteur und uns schriftlich anzuzeigen.

Empfängeradresse

Wünschen Sie eine von der Auftragsadresse abweichende Lieferanschrift, weisen Sie uns ausdrücklich und schriftlich darauf hin. Insbesondere bei Lieferungen an Baustellen hat sich eine zusätzliche Mobilnummer des Empfängers als hilfreich erwiesen. Bitte beachten Sie, dass eine Zustellung zwar bis zu einer gewünschten Uhrzeit bestimmt werden kann, was jedoch nicht ausschließt, dass die Lieferung auch früher am Tag zugestellt wird.